Sep 292012
 

Wer als Honorarkunde keine Anlageberatung wünscht, kann sein Geld selbst verwalten und ein online Depot führen. Online Depots haben ein Anlagekonto, alle Geldtransaktionen sind sichtbar.

Zusätzlich haben Anleger mit einem online Depot die Chance, bei einem Honorarberater zusätzlich die Kickbacks zu erhalten. Damit entfällt für Anleger der ständige Depotwechsel um sonstige Prämien zu erhalten.

Der Honorarberater steht zusätzlich für weitere Informationen zur Verfügung, sofern keine Beratung gewünscht ist. Mitunter sind aber Infos direkt vor der Ordererteilung wichtig. Der Honorarberater führt, wie in der Anlageberatung, die Orders auf Wunsch auch für den Kunden aus. So hat der Honorarkunde eine doppelte Sicherheit, falls er die Order auf Grund eines technischen Fehlers nicht erfassen kann.  Auch die Salden des Anlagekontos sind jederzeit in der Honorarberatung abrufbar.

Weitere Informationen über zu Kickbacks, Anlagekonto oder online Depot finden Sie in der folgenden Pressemitteilung .Honorarberatung zahlt sich aus!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.